Symposium “Multikulti – Zukunft Pflege”
17. Juni 2022 | 10 – 14 Uhr | Rathaus Bitterfeld-Wolfen

Einladung zum Symposium „Multikulti – Zukunft Pflege“
Integration von ausländischen Pflegekräften in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt‘s Krankenhäusern, Altenheimen, Pflegeeinrichtungen und ambulanten Diensten fehlen Fachkräfte. Wir werden zukünftig immer mehr auf gut ausgebildete Pfleger:innen aus dem Ausland angewiesen sein. Die Rekrutierung und Integration ausländischer Mitarbeiter:innen stellt uns vor besondere Herausforderungen.

Mitwirkende aus den Pflegebereichen und der Politik müssen näher zusammenrücken, um neue Perspektiven und Denkweisen zu entwickeln, damit Barrieren und bürokratische Hürden aufgebrochen werden können.

In einem Workshop möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und auch Wege aufzeigen, wie eine empathische, zügige und nachhaltige Integration gelingen kann. Hierzu laden wir Sie am 17. Juni in der Zeit von 10.00 – 14.00 Uhr nach Bitterfeld-Wolfen in den Hörsaal des Rathauses ein.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung bis zum 10. Juni 2022.

ZUR ANMELDUNG »

Die Organisatoren
Dr. Anja Schneider, MdL
Jörg Heinrich, Pflegedirektor Gesundheitszentrum Bitterfeld-Wolfen

Download Einladung und Programmablauf