Symposium “Multikulti – Zukunft Pflege” fand am 17.06.2022 im Rathaus Bitterfeld-Wolfen statt

Von admin

Der Einladung zum Symposium „Multikulti – Zukunft Pflege“ zur Integration von ausländischen Pflegekräften in Sachsen-Anhalt sind zahlreiche Teilnehmer gefolgt In Sachsen-Anhalt‘s Krankenhäusern, Altenheimen, Pflegeeinrichtungen und ambulanten Diensten fehlen Fachkräfte. Wir werden zukünftig immer mehr auf gut ausgebildete Pfleger:innen aus dem Ausland angewiesen sein. Die Rekrutierung und Integration ausländischer Mitarbeiter:innen stellt uns vor besondere Herausforderungen. Mitwirkende…

12. Mai – Internationaler Tag der Pflege

Von admin

Der Internationale Tag der Pflege soll die Arbeit Pflegender, die alte und pflegebedürftige Menschen in Krankenhäusern, Altenheimen, Pflegeeinrichtungen und ambulanten Diensten versorgen, besonders würdigen. Die Situation im Pflegewesen ist durch einen anhaltenden Personalnotstand und Kostendruck geprägt. Deshalb müssen Mitwirkende aus den Pflegebereichen und die Politik näher zusammenrücken, um eine nachhaltige Verbesserung der Pflegesituation anzustoßen. In…

Praktikumsprämie für ein Ferienpraktikum in Sachsen-Anhalt’s Handwerksbetrieben

Von admin

In den Handwerksbetrieben wird Nachwuchs gebraucht! Um junge Menschen für einen Handwerksberuf zu begeistern, können Schüler ihre Ferien nutzen und in Handwerksbetrieben Ausbildungsberufe kennenlernen, um erste berufliche Erfahrungen zu sammeln. Das Land Sachsen-Anhalt fördert Schülerpraktika in Handwerksbetrieben in Sachsen-Anhalt mit 120 Euro je Woche. Jede Schülerin und jeder Schüler ab 15 Jahren mit Wohnsitz in…

21,5-Millionen-Euro-Förderung für lebendige Dörfer in Sachsen-Anhalt – Pressemitteilung Nr. 12 / 2022 – Minister Sven Schulze:

Von admin

Magdeburg. Lebendige Dörfer sind das Rückgrat des ländlichen Raumes in Sachsen-Anhalt. Mehr als 200 Gemeinden im Land sorgen mit ihren Konzepten und Ideen dafür, dass der ländliche Raum lebenswert für die Menschen vor Ort bleibt, sich zugleich aber auch Touristen angezogen fühlen. Um die Zukunftsfähigkeit der ländlichen Räume in Sachsen-Anhalt zu sichern, fördert das Ministerium…

Neue Förderprogramme der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt starten am 15. Februar 2022

Von admin

Organisationen und Vereine sind bei der Umsetzung von Projekten neben persönlichem Engagement auf finanzielle Hilfe angewiesen. Genau hier setzen die Förderprogramme der vom Bund geförderten Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) an. Das Programm „Ehrenamt gewinnen, Engagement binden, Zivilgesellschaft stärken“ zielt vor allem auf Vereine im strukturschwachen und ländlichen Raum ab. Um ehrenamtlich getragene…

10. Februar – Tag der Kinderhospizarbeit

Von admin

Pressemitteilung 15/2022, CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt / Magdeburg, 10. Februar Tag der Kinderhospizarbeit Versorgung und Begleitung zum Lebensende müssen wichtigen Platz im Gesundheitswesen einnehmen Die Kinder- und Jugendhospizarbeit in Sachsen-Anhalt leistet einen wichtigen Beitrag zur gesellschaftlichen Teilhabe von lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendlichen und deren Familien. Der Tag der Kinderhospizarbeit findet seit 2006 jedes…

ONLINE-FORUM Pflege(n) in Sachsen-Anhalt am 4. Februar 2022

Von admin

Akuter Personalmangel, eine zunehmende Ökonomisierung des Pflegewesens, der demographische Wandel und nicht zuletzt die Corona-Pandemie tragen dazu bei, dass sich die Probleme im Gesundheits- und Pflegewesen weiterhin verschärfen. Es ist daher umso wichtiger, dass Politik und Verantwortliche aus den Pflegebereichen sowie Vereine und Verbände näher zusammenrücken und in einen offenen Diskurs treten. Auf Initiative der…

Gelungene FAMILIEN-IMPFAKTION im CDU-Wahlkreisbüro am 18.12.21 und 15.01.22

Von admin

„Sicher, mannn…!“ Unter diesem Motto wurde 18.12.21 und am 15.01.22 im CDU-Wahlkreisbüro in der Ferdinand-von-Schill-Straße 33 in Dessau-Roßlau eine Impfaktion für die ganze Familie durchgeführt. Das Impfteam der Kinderarztpraxis, Dres. Jörg Hofmann, Kristina Mathony und Uwe Mathony aus Dessau-Roßlau wurde tatkräftig von der Abgeordneten, Dr. Anja Schneider, MdL, die zugleich Ideengeber für diese Aktion war,…

Braucht Dessau-Roßlau gezielte Zuwanderung? | Online-Diskussionsrunde zum Thema fand am 05.01.22 statt

Von admin

Menschen anderer Nationen und Länder, die längerfristig nach Deutschland kommen, sind entweder Flüchtlinge oder Zuwanderer. Flüchtlinge fliehen aus ihrem Land wegen Krieg, Verfolgung, Menschenrechtsmissachtung oder den Folgen wirtschaftlicher Not. Sie müssen ihre Heimat verlassen, um ihr Leben zu schützen. Ob sie dabei auf europäischer Seite Italien, Österreich, Schweden, Frankreich oder Deutschland erreichen, ist wohl zweitrangig.…

15. Dezember – Rede zur Heimmindest-bauverordnung in stationären Pflege-einrichtungen und Einrichtungen der Eingliederungshilfe

Von admin

In einer Stellungnahme zur Aufforderung der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen an die Landesregierung, die Mindestbauverordnung nun zu beschließen, wurde deutlich, dass wir, und das hat uns vor allem auch die Pandemie vor Augen geführt, die Verbesserung der Wohn- und Lebensbedingungen von pflegebedürftigen Menschen in stationären Einrichtungen im Blick haben müssen. Eine verbindliche Einzelzimmerquote von mindestens…

Load more